Fett- & Eiweißlöser alkalisch

Unser extra starker Fett- & Eiweißlöser alkalisch zur Entfernung von Fett- und Schmutzkrusten im Bereich der Fleisch-, Fisch-, Brot- sowie Backwarenverarbeitenden Industrie. Fett- und Eiweißlöser dient der Reinigung von Räucherwagen, Rauchspießen, Bratpfannen, Grillplatten, Backblechen und anderen alkalibeständigen Gebrauchsgegenständen.

Produktvorteile:
Budgetschonend, da sehr hoch konzentriert
Entfernt selbst stärkste Fett-, Eiweiß-, Öl- und Rußverschmutzungen
Anwendbar auf allen alkalibeständigen Flächen wie Fußböden, Arbeitsflächen, Maschinen usw. (besonders für lebensmittelverarbeitende Betriebe geeignet)
• Einfach zu handhaben und materialschonend

Lieferbar sind:
1000 ml/Flasche (12 Flaschen im Karton /  432 Flaschen per Europalette)
10,1 KG/Kanister (40 Kanister per Europalette)
25 KG/Kanister (24 Kanister per Europalette)

CLP-/REACH-Hinweise
Bitte beachten Sie die Gefahrenhinweise zu diesem Artikel. Mehr dazu.
Ätzwirkung
Signalwort: Gefahr!
Produktinformationen "Fett- & Eiweißlöser alkalisch"

Unser extra starker Fett- & Eiweißlöser alkalisch zur Entfernung von Fett- und Schmutzkrusten im Bereich der Fleisch-, Fisch-, Brot- sowie Backwarenverarbeitenden Industrie. Fett- und Eiweißlöser dient der Reinigung von Räucherwagen, Rauchspießen, Bratpfannen, Grillplatten, Backblechen und anderen alkalibeständigen Gebrauchsgegenständen.

Produktvorteile:
Budgetschonend, da sehr hoch konzentriert
Entfernt selbst stärkste Fett-, Eiweiß-, Öl- und Rußverschmutzungen
Anwendbar auf allen alkalibeständigen Flächen wie Fußböden, Arbeitsflächen, Maschinen usw. (besonders für lebensmittelverarbeitende Betriebe geeignet)
• Einfach zu handhaben und materialschonend

Lieferbar sind:
1000 ml/Flasche (12 Flaschen im Karton /  432 Flaschen per Europalette)
10,1 KG/Kanister (40 Kanister per Europalette)
25 KG/Kanister (24 Kanister per Europalette)

CLP-/REACH-Hinweise
Symbole
Ätzwirkung
Signalwort
Gefahr!
Gefahrstoff​richtlinien
H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
EU Gefahrstoffrichtlinien (EUH)
EUH071: Wirkt ätzend auf die Atemwege.
Vorsorgliche Richtlinien
P280: Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/Augenschutz/ Gesichtsschutz/Gehörschutz/… tragen.
P301 + P330 + P331: BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303 + P361 + P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305 + P351 + P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

Wird oft zusammen gekauft: